DE  |  EN  |  Merten  |  Online-Katalog  |  News  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum

Anwendungsbeispiel zentral aus

Die Ausgangssituation:

Wäre es nicht schön, zu wissen, dass beim Verlassen des Hauses auch wirklich alles ausgeschaltet ist? Das Licht? Die Kaffeemaschine? Das Bügeleisen und alle typischen Stand-by-Geräte? Und darüber hinaus auch die Heizung?

Die Merten Lösung:

1. Die im Hausflur installierte FunkZentrale Connect liefert Ihnen mit einem Tastendruck alle Antworten. Durch Aktivieren der Szene „Zentral Aus“ schalten sich sämtliche zur Szene gehörenden Funkempfänger automatisch aus.

Funk-Zentrale Connect

2. Sollten irgendwo im Haus noch Leuchten eingeschaltet sein, erlöschen diese umgehend. Dazu gehören auch die Deckenleuchten. Denn diese lassen sich dank des Funk-Empfängers UP Connect ganz einfach in das Funk-System Connect integrieren.

Funk-Empfänger UP Connect, Schalter 1fach

3. Um Energie zu sparen und die Sicherheit zu erhöhen, gehen sämtliche über einen Funk-Zwischenstecker Connect angeschlossene Verbraucher vom Netz. Zum Beispiel das Bügeleisen, die Kaffeemaschine oder typische Stand-by-Geräte wie Fernseher und Stereoanlage.

Funk-Zwischenstecker Connect, Schalter