DE  |  EN  |  Merten  |  Online-Katalog  |  News  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum

Die Merten Funk-Zentrale Connect

Das Funk-System Connect sorgt nicht nur für sicherste Verbindungen, einfache Installation und Funktionsüberprüfung. Mit der neuen Funk-Zentrale Connect präsentiert es sich auch von seiner schönsten Seite – und verbindet zahlreiche neue Funktionen der „Funkwelt“ und der „IP-Welt“ in einer einzigen Steuerungseinheit.

Konventionelle Anwendungen

• Steuerung der Beleuchtung

• Steuerung von Rollläden

• Aktivierung von Szenen (z. B. „Zentral Aus“)

• Zeitschaltuhrfunktionen

• Steuerung von Einzel- und Gruppenfunktionen über merten@home oder über die 8 Bedientasten der  Funk-Zentrale Connect

Das Besondere:

Auch wenn Sie nicht zuhause sind, können Sie auf viele Funktionen zugreifen. Denn die Funk-Zentrale Connect verfügt über einen zusätzlichen Ethernet-Anschluss und wird über merten@home gesteuert. So sind Sie in der Lage, auch unterwegs, z. B. über einen Hotspot am Flughafen, die Funkzentrale zu nutzen und Gebäudefunktionen aus der Ferne zu steuern. Etwa um die Heizung bereits vor Ihrer Ankunft zuhause hochzudrehen. Und falls Sie merten@home lieber zuhause nutzen – mit dem Clickwheel der Funkzentrale gelingt Ihnen das intuitiv und spielend leicht: drehen, drücken, fertig!

Netzwerk-Anwendungen

• Steuerung im Netzwerk über merten@home Benutzeroberfläche

• Multimedia-Ansteuerung über Streaming Clients (z. B. Squeezebox) sowie Lautstärkeregelung, Play, Stop.

• Anzeige aktueller Nachrichten dank RSSNewsfeed (Nachrichteneinspeisung)

• Signalisierung von E-Mail-Eingängen

• Präsentation von Bildern in Form einer Diaschau (Bildschirmschoner)

• Digitale Uhr als Bildschirmschoner

• Aufzeichnung von Historiendaten und Alarmen/Meldungen sowie Weiterleitung per E-Mail (wird z. B. während des Urlaubs des Hausbesitzers die Beleuchtung eingeschaltet, erhält dieser unmittelbar darauf eine warnende E-Mail)

• u. v. m.