DE  |  EN  |  Merten  |  Online-Katalog  |  News  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum

Merten setzt neuen Maßstab: Innovatives Schalterprogramm

06. April 2008

MERTEN setzt neuen Maßstab: innovatives Schalterprogramm
M-SMART Aktivweiß für zunehmende Hygiene-Sensibilität

Mit dem innovativen Schalter-System M-Smart-Aktivweiß bietet Merten jetzt ein Schalterprogramm aus hochwertigem Thermoplast, auf dessen Oberflächen Keime und Bakterien chancenlos sind. Das Material enthält antibakterielle Wirkstoffe, die nicht nur vor Infektionen durch Berührungsübertragung schützen, sondern auch Bakterien innerhalb von 24 Stunden zuverlässig abtöten.

Überzeugende Vorteile

Hygiene-Sicherheit. Der neue Kunststoff enthält Silberionen, die zuverlässig bakterielle Ansteckungswege unterbrechen und gleichzeitig die Entwicklung resistenter Mikroorganismen verhindern. In umfassenden Tests und Prüfversuchen durch die Gesellschaft für Produktionshygiene und Sterilitätssicherung (GFPS) in Aachen, sowie in klinischen Studien wurde die Unbedenklichkeit für den Menschen und die hohe Wirksamkeit des Kunststoffes und der Inhaltsstoffe getestet und zertifiziert.

Elegantes Design. Die neue Merten-Produktlinie ist in brillantem Hochweiß gehalten - ähnlich RAL 9016. Die hochglänzenden Oberflächen sind einfach zu reinigen. Die markanten Formen bestimmen die zeitlos-elegante Erscheinung, die sich in jedes architektonische Umfeld ideal einfügt.

Große Varianten- und Funktionsvielfalt. Selbst wenn die Vorteile unbestritten im hygienischen und gesundheitlichen Aspekt liegen, überzeugt die neue Schalterserie gleichzeitig mit einer breiten Varianten- und Funktionsvielfalt. Das neue System M-SMART in der Ausstattung/Ausführung Aktivweiß bietet über 210 verschiedene Funktionen, die auf Wunsch in der neuen Schaltergeneration zur Verfügung stehen.

Nachrüstung ohne Komfortverlust. Für alle, die bereits mit Merten-Produkten komfortabel schalten und steuern und nun zusätzlich die besondere Hygiene-Sicherheit für sich in Anspruch nehmen wollen, stehen alle Komponenten der neuen Designlinie M-SMART Aktivweiß auch zur Nach- oder Umrüstung zur Verfügung.

Einsatzmöglichkeiten
Ob Neubau, Umbau oder Renovierung; die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und erstrecken sich vom gesundheitsbewussten privaten Bauherren bis hin zu den Bereichen mit erhöhter Ansteckungsgefahr, wie beispielsweise Wohnanlagen, Arztpraxen, Kinderhorten, etc.

Mit dem neuen System M-SMART-Aktivweiß von Merten wird das Übertragungsrisiko von Keimen und Bakterien durch Schalterberührung maßgeblich reduziert.
Komfort, Nutzungsvielfalt und Design kombiniert mit neuer Hygiene-Sicherheit beim Schalten und Steuern.

 

> info@merten.de

> Download Pressemitteilung (PDF)  ! Datei defekt !

Nach oben