KNX-Systeme Aktoren | KNX DALI-Gateway REG-K/1/16(64)/64/IP1

KNX-Aktoren erledigen die Aktionen, die vom System gewünscht werden, weil die Sensoren entsprechende Informationen eingeholt haben. So sorgen Aktoren dafür, dass Jalousien hochoder heruntergelassen werden. Licht, abhängig von der Helligkeit, ein- oder ausgeschaltet wird, Heizungen energieeffizient geregelt werden.

  • Sonstige Produkte

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG
      lichtgrau
      MEG6725-0001
      € 631,00 X3

      Das KNX DALI-Gateway verbindet KNX mit dem DALI-Bus. Das Gateway ist ein Steuergerät der Kategorie I mit integrierter DALI-Spannungsversorgung für die EVGs.

      Es können bis zu 64 EVGs in 16 Gruppen geschaltet und gedimmt sowie über 16 Szenen gesteuert werden. Zudem lassen sich die 64 EVGs einzeln über KNX ansteuern oder über KNX-Gruppenadressen zusammenfassen. Fehlermeldungen der einzelnen EVGs bzw. jedes angeschlossenen Leuchtmittels können zum KNX gesendet und visualisiert werden.

      Die DALI-Inbetriebnahme und -Konfiguration, die Gruppenzuordnung und die Szeneneinstellung lassen sich durchführen über:

      • das Gerät (Display und optional sperrbare Bedientasten)
      • den integrierten Web-Server

      Web-Serverfunktionen:

       

      Der Zugriff erfolgt mit Hilfe eines PCs, PDAs oder Web-Tableaus über das LAN-Netzwerk. Mit einem WLAN-Umsetzer erleichtert sich die Inbetriebnahme zusätzlich. Über die internen Webseiten lässt sich das Gerät in Betrieb nehmen und alle wichtigen Funktionen konfigurieren, bedienen oder anzeigen.

      • Zwei getrennte Benutzerprofile mit eigenem Passwort
      • Effektmodul mit 16 Effekten und insgesamt bis zu 500 Steuerbefehle
      • Konfigurieren: Effekte, Service, Wartung, Burn-in, Betriebsstunden
      • Bedienen: Gerät, EVGs und Gruppen
      • Anzeigen: Status- und Fehlermeldungen
      • Integrierte Farbsteuerung mit maximal 16 Templates mit bis zu 300 Steuerbefehlen
      • Konfigurierbare Szenen mit Helligkeit und Farbwerten.

      Mit integriertem Busankoppler. Für die Montage auf Hutschienen TH35 nach EN 60715. Der Busanschluss erfolgt über eine Busanschlussklemme, eine Datenschiene ist nicht erforderlich.

      Softwarefunktionen KNX:

      Schalt-, Dimm- und Wertobjekt pro Gruppe oder EVG. Treppenlichtzeitfunktion. Statusobjekte. Verzögerungen zwischen Rückmeldungen. Detaillierte Fehlermeldungen je EVG und Gruppe. Test von DALI-EVGs für Notbeleuchtung mit Zentralbatterie oder eingebauter Batterie mit wählbaren Testintervallen. Parallele Broadcast-Ansteuerung aller EVGs, Ein-/Ausschalthelligkeit und Ein-/Auschaltdimmgeschwindigkeit. Dimmgeschwindigkeiten für relatives Dimmen und Dimmwerte. Dimmwert max./min. Verschiedene Modi (Normal, Permanent, Nacht, Panik). Betriebsstundenzähler und Einbrennautomatik pro EVG.

      Versorgungsspannung:

      AC/DC 100-240 V, 50/60 Hz

      Ausgänge:

      DALI D+, D-, DC 16-18 V (Basisisolierung, kein SELV), max. 128 mA, kurzschlussfest

      Schnittstellen:

      KNX, Ethernet RJ-45, DALI

      Typ:

      Steuergerät der Kategorie I (Single Master)

      Anschlussquerschnitt:

      Versorgung bzw. DALI: 1,5-2,5 mm²

      Schutzart:

      IP 20

      Gerätebreite:

      4 TE = ca. 72 mm