Merten KNX-Systeme | Aktoren

Licht-, Jalousie-, Heizungs-Steuerung und mehr: KNX ist die ideale Lösung für hohe Ansprüche an Sicherheit, Komfort, Flexibilität, Effizienz und Ausbaufähigkeit – bei Neubau, Renovierung oder Gewerbeobjekt.Die zentrale Idee eines herstellerübergreifenden Standards zur Haus- und Gebäudesteuerung wurde von Merten ganz wesentlich mitgeprägt. Als Mitbegründer dieser Systemtechnik bringt Merten mehr als 20 Jahre Erfahrung mit, die für eine intelligente Gebäudesteuerung erforderlich ist.

Raumtemperaturregelung

  • Heizungsaktor REG-K/6x24/230/0,05A

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG

      MEG6730-0001
      € 171,00

      Zur Ansteuerung von elektrothermischen Stellantrieben für Heizungen oder Kühldecken. Der Heizungsaktor verfügt über 6 elektronische Ausgänge. Je Ausgang sind bis zu 4 Stellantriebe anschließbar. Die Ausgänge werden entweder schaltend (1 Bit) oder mit einem PWM-Signal (1 Byte) angesteuert. Mit Überlast- und Kurzschlussschutz für jeden Ausgang.

      Alle Ausgänge lassen sich mit Tasten manuell betätigen. Ein Baustellenbetrieb ist möglich.

      Für die Montage auf Hutschienen TH35 nach EN 60715. Der Busanschluss erfolgt über eine Busanschlussklemme.

      Softwarefunktionen KNX:

      Charakteristik Stellantriebe (stromlos geöffnet/geschlossen), PWM Zykluszeit je Kanal , Ventilschutzfunktion je Kanal , Zyklische Überwachung der Stellgröße je Kanal, Betriebsstundenzähler, Statusrückmeldung je Kanal (Sollwert, Kurzschluss, Überlast, Ventilschutz aktiv, Servicemodus, Handbedienung aktiv, Zwangsführung aktiv), Sommer- und Winterbetrieb, Verriegelung jedes Ausgangs in eine Zwangsposition, Verhalten bei Busspannungsausfall und -wiederkehr, Netzausfallmeldung, Sammelrückmeldung, Senden der größten 1 Byte-Stellgröße.

      Nennspannung: AC 110-230 V, 50/60 Hz

      Ausgänge: 6, elektronisch AC 24 V / 230 V

      Nennstrom: 0,05 ... 0,16 A, ohmsch

      Einschaltstrom: max. 1,5 A (2 s)

      Mindestlast pro genutztem Ausgang: 1 Stellantrieb

      Anzahl Stellantriebe: max. 4 pro Ausgang (230 V Antriebe)

      max. 2 pro Ausgang (24 V Antriebe)

      Gerätebreite: 4 TE = ca. 72 mm

  • KNX Fan Coil Aktor REG-K

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG
      lichtgrau
      645094
      € 242,00

      Für die Heizungs‐, Lüftungs‐ und Klimaregelung. Zur Ansteuerung von Ventilator‐Konvektoren mit bis zu drei Geschwindigkeitsstufen sowie zur Ansteuerung von Dreipunkt‐Motorantrieben (stetig/pulsweitenmoduliert) oder Zweipunkt‐Thermoantrieben. Der Aktor unterstützt 2‐Rohr‐ sowie 4‐Rohr‐Systeme.

      Zwei potentialfreie Binäreingänge für z. B Fensterkontakt und Füllstandskontakt für Kondenswasser-Auffangbehälter. Anschluss von 1- bis 3-stufigen Ventilatoren. Zur Ansteuerung des Fan Coil Aktors können die Taster plus mit Raumtemperaturregler verwendet werden.

      Mit integriertem Busankoppler. Für die Montage auf Hutschienen TH35 nach EN 60715. Der Busanschluss erfolgt über eine Busanschlussklemme, eine Datenschiene ist nicht erforderlich.

      Softwarefunktionen KNX:

      Ventilatorsteuerung:

      Im Automatikbetrieb werden die Ventilatorstufen abhängig von der Stellgröße des Taster plus gesteuert. Die drei Ventilatorstufen und der Automatikbetrieb lassen sich per KNX-Telegramm schalten. Der Ventilator kann entweder direkt oder über Schaltaktoren bzw. geeignete Dimmaktoren gesteuert werden. Über entsprechende Rückmeldeobjekte ist eine Rückmeldung der Ventilatorstufe an z.B. Status-LEDs des Tasters möglich. Die Ventilatorstufe wie auch der Status Automatik “(Auto)“ kann im Display des Taster plus mit RTR angezeigt werden.

      Ventilsteuerung:

      Reglertyp: PI-Regelung (PWM und stetig).

      Regler-Mode: Heizen und/oder Kühlen mit gemeinsamen oder getrennten Ventilausgängen.

      Betriebsarten: Die Betriebsartenwahl erfolgt im Taster plus mit RTR

      Spannungsversorgung: AC 230 V ±10 %, 50/60 Hz

      Leistungsaufnahme: max. 3 VA

      Ausgänge: 3 potentialfreie Kontakte (Fan Coil), 2 Halbleiterschalter (Ventilanschlüsse)

      Schaltleistung für Ventile: 0,5 A, AC 24V ‐ 230 V

      Schaltleistung Zusatzrelais: 16 A

      Schaltleistung Lüfterrelais: 8 A

      Eingänge: 2, max. Leitungslänge 5 m

      Bedienung: Taster Ventilatorstufen und Heiz‐/Kühlbetrieb

      Anzeigen: 9 Status‐LEDs

      Gerätebreite: 4 TE = ca. 72 mm

  • KNX Heizungsaktor UP mit 3 Eingängen

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG

      MEG6003-0005
      € 146,00

      Heizungsaktor 1fach mit drei Eingängen zur Montage in eine 60er Schalterdose. An die Eingänge können potenzialfreie Kontakte angeschlossen werden.

      Der Anschluss an 230 V erfolgt über eine flexible ca. 20 cm lange Leitung. Der Anschluss der Eingänge und des KNX erfolgt über eine 6adrige ca. 30 cm lange Anschlussleitung. Die Anschlussleitung für die Eingänge kann auf max. 5 m verlängert werden.

      Softwarefunktionen KNX:

      Heizungsaktorfunktion:

      Ansteuerbar durch eine Stellgröße (1 Bit oder 1 Byte). Statusrückmeldung (1 Bit bzw. 1 Byte) . Ventilansteuerung (spannungslos geöffnet/geschlossen). Sommer- oder Winterbetrieb wählbar. Zyklische Überwachung der Stellgröße. Notbetrieb und Alarmmeldung. Zwangsführung (Zwangsstellung für Sommer- und Winterbetrieb mit unterschiedlichen Werten). Verhalten bei Busspannungswiederkehr und -ausfall. Überlast bzw. Kurzschlussmeldung. Ansteuerung der Stellantriebe (Schalten oder über PWM). Schutzfunktion gegen festsitzendes Ventil.

      Eingangsfunktion:

      Freie Zuordnung der Funktionen Schalten, Dimmen, Jalousie und Wertgeber. Sperrobjekt. Verhalten bei Busspannungswiederkehr.

      Schalten: zwei Schaltobjekte je Eingang. Befehl bei steigender/ fallender Flanke (EIN, AUS, UM, keine Reaktion).

      Dimmen: Einflächen- und Zweiflächenbedienung. Zeit zwischen Dimmen und Schalten und Dimmschrittweite. Telegrammwiederholung und Stopptelegramm senden.

      Jalousie: Befehl bei steigender Flanke (keine, AUF, AB, UM), Bedienkonzept (Step - Move - Step bzw. Move - Step). Zeit zwischen Kurz- und Langzeitbetrieb. Lamellenverstellzeit.

      Wertgeber und Szenennebenstelle: Flanke (Taster als Schließer, Taster als Öffner, Schalter) und Wert bei Flanke. Wertverstellung über langen Tastendruck für Wertgeber. Szenennebenstelle mit Speicherfunktion.

      Nennspannung: AC 230 V, 50/60 Hz

      Schaltkontakt: Triac

      Nennstrom: 5 bis 25 mA, max. 2 Stellantriebe

      Eingänge: 3

      Temperaturbereich: -5 °C bis 45 °C

      Schutzart: IP 20

      Abmessungen: 53x53x28 (BxHxT)

  • KNX Jalousie- und Heizungsaktor mit 3 Eingängen

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG

      MEG6003-0006
      € 165,00

      Jalousieaktor 1fach und Heizungsaktor 1fach mit drei Eingängen zur Montage in eine 60er Schalterdose. An die Eingänge können potenzialfreie Kontakte angeschlossen werden.

      Werkseitig sind die Eingänge bereits dem Ausgang zugeordnet, so dass eine Bedienung ohne Programmierung möglich ist.

      Softwarefunktionen KNX:

      Jalousieaktorfunktion:

      Betriebsart: Jalousien, Rollläden, Markisen oder Lüftungsklappen. Fahrzeiten mit Verlängerung für obere Endlage. Rückmeldung der Position oder der Lamellenstellung. Aktive/passive Rückmeldung, Zykl. Rückmeldefunktion. Bis zu 5 Sicherheitsfunktionen (3 Windalarme, 1 Regenalarm, 1 Frostalarm). Zykl. Überwachung. Sonnenschutzfunktion mit festen und variablen Positionen. Beschattungssteuerungen mit Heizen/Kühlen-Automatik und Präsenzfunktion. Verhalten bei Busspannungsausfall/-wiederkehr. Rückmeldeverzögerung nach Busspannungswiederkehr. Zwangsstellungsfunktion. 8 Szenenfunktion. Speicherfunktion für Szenen.

      Heizungsaktorfunktion:

      Ansteuerbar durch eine Stellgröße (1 Bit oder 1 Byte). Statusrückmeldung (1 Bit bzw. 1 Byte) . Ventilansteuerung (spannungslos geöffnet/geschlossen). Sommer- oder Winterbetrieb wählbar. Zyklische Überwachung der Stellgröße. Notbetrieb und Alarmmeldung. Zwangsführung (Zwangsstellung für Sommer- und Winterbetrieb mit unterschiedlichen Werten). Verhalten bei Busspannungswiederkehr und -ausfall. Überlast bzw. Kurzschlussmeldung. Ansteuerung der Stellantriebe (Schalten oder über PWM). Schutzfunktion gegen festsitzendes Ventil.

      Eingangsfunktion:

      Freie Zuordnung der Funktionen Schalten, Dimmen, Jalousie und Wertgeber. Sperrobjekt. Verhalten bei Busspannungswiederkehr.

      Schalten: zwei Schaltobjekte je Eingang. Befehl bei steigender/ fallender Flanke (EIN, AUS, UM, keine Reaktion).

      Dimmen: Einflächen- und Zweiflächenbedienung. Zeit zwischen Dimmen und Schalten und Dimmschrittweite. Telegrammwiederholung und Stopptelegramm senden.

      Jalousie: Befehl bei steigender Flanke (keine, AUF, AB, UM), Bedienkonzept (Step - Move - Step bzw. Move - Step). Zeit zwischen Kurz- und Langzeitbetrieb. Lamellenverstellzeit.

      Wertgeber und Szenennebenstelle: Flanke (Taster als Schließer, Taster als Öffner, Schalter) und Wert bei Flanke. Wertverstellung über langen Tastendruck für Wertgeber. Szenennebenstelle mit Speicherfunktion.

      Nennspannung: AC 230 V, 50/60 Hz

      Jalousieausgang

      Schaltstrom: 3 A, AC1

      Nennleistung

      Motor: AC 230 V, 600 VA

      Heizungsausgang

      Schaltkontakt: Triac

      Nennstrom: 5 bis 25 mA, max. 2 Stellantriebe

      Eingänge: 3

      Temperaturbereich: -5 °C bis 45 °C

      Schutzart: IP 20

      Abmessungen: 53x53x28 (BxHxT)

  • KNX Stellantrieb mit Status LED und 2 Eingängen

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG

      MEG6921-0001
      € 160,50

      Elektromotorischer Stellantrieb für Heizungsventile. Das Gerät verfügt über 2 Eingänge für z. B. Fensterkontakt oder Präsenzmelder.

      Anzeige des Ventilhubes über rote LEDs. Mit Automatischer Ventilhuberkennung. Der Stellantrieb kann direkt an den KNX angeschlossen werden. Eine separate Spannungsversorgung ist nicht erforderlich. Mit Integriertem Busankoppler.

      Leistungsaufnahme: max. 10 mA

      Hub: max. 7,5 mm

      Stellkraft: 120 N

      Schutzart: IP 21

      Schutzklasse: III nach EN 60730

      Montage: Aufrasten auf Ventiladapter

      Abmessungen: (H x Bx T) 82 x 50 x 65 mm

  • Thermoelektrischer Stellantrieb 230 V

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG
      polarweiß
      639125
      € 28,50

      Thermoelektrischer Stellantrieb zum Öffnen und Schließen von Ventilen. Für 2-Punkt- oder PWM-Regelungen in Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen, Einzelraumregelung von Flächenheizungen, Ansteuerung von Heizkreisverteilern, Radiatoren, Konvektoren, Kühldecken. Die Ansteuerung erfolgt durch den Heizungsaktor REG-K/6x24/230/0,16A, 0,16A, Fan Coil Aktor REG-K oder einen Raumtemperaturregler (230 V) mit 2-Punkt-Ausgang oder PWM.

      Über Ventiladapter ist die Anpassung an unterschiedliche Ventilunterteile und Heizkreisverteiler möglich.

      Funktionen:First-Open Funktion: Im Lieferzustand ist der Antrieb stromlos geöffnet. Dadurch ist ein Heizbetrieb auch in der Rohbauphase möglich.Stromlos geschlossenFunktionsanzeige (offen, geschlossen, Zwischenstellungen)AnpassungskontrolleSteckbare AnschlussleitungSteckmontage

      Versorgungsspannung: AC 230 V, 50/60 Hz

      Einschaltstrom: max. 550 mA für max. 100 ms

      Leistungsaufnahme: 1 W

      Hub: ca. 4 mm

      Laufzeit: 3,5 min für 4 mm

      Stellkraft: 100 N ± 5 %

      Mediumtemperatur: 0-100°C

      Schutzart / Schutzklasse: IP 54 / II, in allen Montagelagen

      Anschlussleitung: 1 m, 2x0,75 mm² steckbar

      Abmessungen: 59,2 x44,3x56 mm (HxBxT)

  • Thermoelektrischer Stellantrieb 24 V

    • Ausführung / Art.-Nr.PreiseMG
      polarweiß
      639126
      € 28,50

      Thermoelektrischer Stellantrieb zum Öffnen und Schließen von Ventilen. Für 2-Punkt- oder PWM-Regelungen in Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen, Einzelraumregelung von Flächenheizungen, Ansteuerung von Heizkreisverteilern, Radiatoren, Konvektoren, Kühldecken. Die Ansteuerung erfolgt durch den Heizungsaktor REG-K/6x24/230/0,16A, Fan Coil Aktor REG-K oder einen Raumtemperaturregler (24 V) mit 2-Punkt-Ausgang oder PWM.

      Über Ventiladapter ist die Anpassung an unterschiedliche Ventilunterteile und Heizkreisverteiler möglich.

      Funktionen:First-Open Funktion: Im Lieferzustand ist der Antrieb stromlos geöffnet. Dadurch ist ein Heizbetrieb auch in der Rohbauphase möglich.Stromlos geschlossenFunktionsanzeige (offen, geschlossen, Zwischenstellungen)AnpassungskontrolleSteckbare AnschlussleitungSteckmontage

      Versorgungsspannung: AC/DC 24 V +20%/-10%, 0-60 Hz

      Einschaltstrom: <300 mA für max. 2 min

      Leistungsaufnahme: 1 W

      Hub: ca. 4 mm

      Laufzeit: 3,5 min für 4mm

      Stellkraft: 100 N ± 5%

      Mediumtemperatur: 0-100°C

      Schutzart / Schutzklasse: IP 54 / II, in allen Montagelagen

      Anschlussleitung: 1 m, 2x0,75 mm² steckbar

      Abmessungen: 59,2x44,3x56 mm (HxBxT)

  • Ventiladapter VA10 für Thermoelektrischen Stellantrieb

  • Ventiladapter VA50 für Thermoelektrischen Stellantrieb

  • Ventiladapter VA78 für Thermoelektrischen Stellantrieb

  • Ventiladapter VA80 für Thermoelektrischen Stellantrieb