Verantwortungsvoll handeln – Know-how weitergeben

Als Partner vielfältiger Initiativen sehen wir uns in einer verantwortungsvollen Position. Wir geben unser Know-how gerne weiter, um Sie tatkräftig zu unterstützen. Uns fällt also gewissermaßen eine Vorbildfunktion zu und die unterschätzen wir nicht.

Hier geben wir Ihnen einen Überblick zu den verschiedenen Projekten, in denen wir mit tollen Partnern zusammenarbeiten – und über die Vorteile, die sich für Ihr Unternehmen aus diesen Initiativen ergeben können.

Elektromarken – Starke Partner

Mit der Gründung der Initiative „Elektromarken – Starke Partner." hat Merten zusammen mit 19 anderen starken Teilhabern einen enormen Schritt für das deutsche Elektrohandwerk getan. Erstmals finden Sie die verlässliche Kompetenz und die bewährte Markenqualität der deutschen Elektrobranche gebündelt vor.

Was haben Sie davon?

  • Immer erstklassige Produkte
  • Kunden, die Wert auf Qualität legen
  • Starke Partner an Ihrer Seite

Weitere Informationen finden Sie unter:

> www.elektromarken.de

E-Marken Premium Partner

Mit der neuen E-Marke werden die Partner aus Industrie und Großhandel, die Innungen und die Betriebe noch enger zusammengeschweißt. Exklusive Angebote der Partner gewähren E-Marken-Betrieben mehr Vorsprung als zuvor. Merten unterstützt diese Initiative als Premium Partner.

Vertragspartner sind der ZVEH als Dachorganisation der elektro- und informationstechnischen Handwerke und die ArGe Medien im ZVEH als Marketing-Ansprechpartner.

Weitere Informationen finden Sie unter:

> www.zveh.de

Elektro+

Die Initiative ELEKTRO+ bereitet die in Normen und Vorschriften enthaltenen Festlegungen über die Ausstattung der Elektroinstallation in Wohnungen neu auf. So erhalten die bei der Planung Verantwortlichen (wie Architekten und Elektrofachbetriebe) neutrale und verständliche Informationen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

> www.elektromarken.de

Zeitungspatenschaft mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger"

Einladung zum Lesen: Als Zeitungspate unterstützt Merten die Städtische Realschule Gummersbach-Hepel mit einem Jahresabonnement des Kölner Stadt-Anzeiger. Die Schüler erhalten so regelmäßig Zugang zu aktuellen lokalen und internationalen Nachrichten – und gewinnen einen Einblick in gesellschaftlich, wissenschaftlich und politisch relevante Themen. Mit der Zeitungspatenschaft fördert Merten nicht nur die Allgemeinbildung und die Lesekompetenz der Kinder und Jugendlichen, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag zur Medienerziehung.