KNX Tastsensor Pro T

Der KNX Tastsensor Pro T lässt sich elegant in jedes Interieur integriere. Er ist in den Schalterprogrammen System M und System Design erhältlich und bietet eine große Auswahl an Farben, Materialien und Kombinationsmöglichkeiten. 

Durch die erweiterten Funktionen bietet der KNX Tastsensor Pro T anpassbare Bedienelemente für mehr Komfort, innovative berührungslose Funktionen für eine besonders hygienische Nutzung und einen integrierten intelligenten Temperatursensor für mehr Kontrolle.

Durch die anpassbare Multifunktionalität ist eine Steuerung von bis zu vier Funktionen möglich. Auch nach der Installation kann die Funktionalität des Tastsensors zur Steuerung von Licht, Rollläden oder Szenen noch angepasst werden. Es ist keine Installation erforderlich und die Symbolfolien des Tastsensors können einfach ausgetauscht werden.

Vorteile und Funktionen im Überblick

Der neue KNX Tastsensor Pro T | Schneider Electric

Durch die erweiterten Funktionen bietet der KNX Tastsensor Pro T anpassbare Bedienelemente für mehr Komfort, innovative berührungslose Funktionen für eine besonders hygienische Nutzung und einen integrierten intelligenten Temperatursensor für mehr Kontrolle.

Berührungslose Steuerung

Als optimale Lösung für öffentliche Bereiche bietet der KNX Tastsensor Pro T eine berührungslose Steuerung, die für mehr Sicherheit und eine hygienische Nutzung sorgt.

  • Aktiviert mit einer einfachen Handbewegung               
  • Die Symbole zeigen an, wenn der Behelf erfolgreich gesendet wurde.                                                  
  • Die berührungslose Bedienung hilft, die Verbreitung von Keimen zu reduzieren   
  • Einstellbare Jalousie- und Lichtsteuerung

                                                                                     

Integrierter Temperatursensor

Der eingebaute Temperatursensor bietet mehr Komfort und sorgt immer für die richtige Raumtemperatur. Der KNX Tastsensor Pro T funktioniert mit Stellenantriebsregler, die die Heizung steuern, während die Temperatur im zentralen System oder mit einem Smartphone  eingestellt werden kann.                                                                                                        

  •  Wirtschaftliche HKL-Steuerung 
  • Optimale Temperatureinstellung für gewerbliche Gebäude
  • Einfache Einstellung über eine verbundenes Gerät

Installateur finden

Zur Suche

Newsletter abonnieren

Zur Anmeldung